Mitmachen

Mitmachen bei der Feuerwehr Wettingen

Danke für Dein Interesse am Feuerwehrdienst. Wir freuen uns, dass Du Dich für die Sicherheit der Gemeinde Wettingen engagieren möchtest.

Auf dieser Seite findest Du alles Wissenswerte, damit Du Dir jetzt schon Gedanken zu Deinem Engagement in der Feuerwehr Wettingen machen kannst.

Zum Feuerwehrdienst in Wettingen sind alle Frauen und Männer ab 18 Jahren zugelassen, welche ihren Wohnsitz in Wettingen haben und die Anforderungen für die Aufnahme in die Feuerwehr erfüllen. Mit der Aufnahme in die Feuerwehr Wettingen erfüllst Du Deine gesetzliche Feuerwehrpflicht.

Anforderungen, um Feuerwehrdienst leisten zu können:

  • Wohnhaft in Wettingen
  • Besuch des Info- und Rekrutierungsanlasses der Feuerwehr Wettingen
  • Physische Leistungsfähigkeit und keine Vorerkrankungen, welche den Feuerwehrdienst negativ beeinflussen (Ausfüllen des med. Fragebogen)
  • Sprachkenntnisse (Muttersprache Deutsch oder in der Lage schweizerdeutsche Aufträge eines Vorgesetzten selbstständig erfüllen zu können)
Bild: Ölsperre Wasser

Über die definitive Aufnahme in die Feuerwehr entscheidet die Feuerwehrkommission der Gemeinde Wettingen. Die Aufnahme erfolgt grundsätzlich per 01. Januar.

Wenn Du jedoch bereits Feuerwehrdienst geleistet hast, den Einführungskurs für AdF erfolgreich bestanden hast und in der Gemeinde Wettingen zugezogen bist, kannst Du auch unterjährig in die Feuerwehr aufgenommen werden. Melde Dich dazu direkt beim Feuerwehrkommando stab@fw-w.ch

Hier findest Du alle Funktionen und die Anforderungen. In Deinem ersten Feuerwehrjahr wirst Du im Ausbildungszug alles Notwendige erlernen um danach weitere Funktionen übernehmen zu können

Broschüre Laufbahn und Funktionen der Feuerwehr Wettingen herunterladen

Feuerwehrdienst zu leisten, heisst sehr hohes zeitliches Engagement für die zahlriechen Übungen und Einsätze. Wir haben in der Feuerwehr Wettingen kein Pikettsystem. Das heisst wir sind darauf angewiesen, dass alle Feuerwehrangehörigen, welche alarmiert werden, bei einem Alarm zum Einsatz ausrücken. Das kann zu jeder Zeit geschehen und das bedingt eine gute Unterstützung Deiner Familie und Deines Umfeldes. Wir empfehlen Dir deshalb, Dein Engagement für Die Feuerwehr frühzeitig mit Deiner Familie sowie Deinem persönlichen Umfeld (z.B. Arbeitgeber etc.) zu besprechen.

Bild: Einsatz Brand Mittel

Wenn Du uns mit nachfolgendem Mail Deine Angaben zustellst, werden wir Dich zum nächsten Informationsanlass einladen. Dieser findet einmal im Jahr zwischen Sommer- und Herbstferien statt. Das Datum findest Du auch hier www.fw-w.ch/tag-der-offenen-tore/

Hier kannst Du Kontakt aufnehmen

Als Vorbereitung zum Informationsanlass kannst Du hier noch den persönlichen Fragebogen herunterladen, ausfüllen und unterschrieben zum Informationsanlass mitbringen.

Hier kommst du zum persönlichen Fragebogen

Wir hoffen Dir mit diesen Angaben einen ersten kurzen Einblick in das Aufnahmeverfahren der Feuerwehr geben zu können. Benötigst Du weitere Informationen, dann melde Dich am besten per Mail bei uns, so dass wir Dir Deine Fragen beantworten können.